Home

Aktuelles, Projekte, Aktionen, Erfolge

Milliardenmarkt Gentech

Neue Gentechnik-Verfahren werden gerne als Wunderwaffe zur Bewältigung der Klimakrise und des Hungers gepriesen. Doch bereits die alte Gentechnik hat die Hoffnungen nicht erfüllt.

Weichenstellung Zukunft?

Die EU-Agrarreform entscheidet auch in unserer Region, wohin die Reise geht. Es geht um viel Geld – Geld, dass die Landwirtschaft dringend braucht. Doch für was genau?

Tag der Erde 2021

Auch dieses Jahr vermissen wir die persönlichen Begegnungen beim Tag der Erde. Als besondere Aktion haben wir deshalb etwas für die Biodiversität unternommen ...

Brandschutz? Mangelhaft!

Am 30. März sind bei einem Großbrand alle 18 Ställe einer Schweinezuchtanlage in Alt Tellin zerstört worden. Wir sahen grauenhafte Bilder. Wie steht es eigentlich mit dem Brandschutz in deutschen Mastanlagen?

Was ist im Keks?

Mit einer EU-weiten Kennzeichnungspflicht soll der Verbraucher auch bei industriell hergestellten Lebensmitteln erkennen können, aus welcher Haltungsform die darin verarbeiteten Eier kommen.

Newsletter Mai

Themen u.a.:

  • Mehr Tierwohl in Keksen?
  • Tag der Erde - speziell
  • Power to the Bauer im Osten

AGA regional

Auch wenn Agrarpolitik meist in Brüssel gemacht wird, wollen wir in dieser Rubrik speziell kurze Nachrichten aus der Landwirtschaft inkl. Klima, Umwelt, Natur und Tierschutz sowie Aktivitäten der AGA in Nordhessen bringen.

Artenschwund

Das Braunkehlchen als Charakterart der Wiesenbrüter steht in Waldeck-Frankenberg kurz vor dem Aussterben! Und sonst? Unser Gastautor Wolfgang Lübcke vom NABU Waldeck-Frankenberg nennt Fakten.

Naturparadies in Flammen

Die globale Fleischproduktion gefährdet einen einzigartigen Lebensraum. Für Fleisch zu Dumping-Preisen brennt Brasiliens Pantanal. Greenpeace hat nachgewiesen: Die Lieferketten reichen bis nach Deutschland.

Humus für Bimbes

Die Maskenaffäre der CDU-Bundestagsabgeordneten bringt in Erinnerung, dass es auch an Klarheit fehlt, wenn es um die Verbindungen von Mandatsträgern mit der industriellen Agrarlobby geht …

(Über-)Lebenswichtig

Insekten sind die Basis für das Funktionieren von Ökosystemen. U.a. als Nahrungsquelle für andere Tiere und zum Erhalt der Bodenqualität. Doch es werden immer weniger. Was heißt das für die Landwirtschaft und für uns alle?

Verbrauchersache?

Eine klare Mehrheit der Deutschen wünscht sich mehr Tierwohl. Dem konnte sich trotz jahrelanger Widerstände auch das BMEL nicht mehr verschließen. Was hat es mir der sog. Borchert-Kommission auf sich?

Häufige Fragen

Die Aktionsgemeinschaft Agrarwende Nordhessen e.V., kurz AGA-Nordhessen, ist eine Dachorganisation, die sich für eine nachhaltige, bäuerliche, ökologische Landwirtschaft und gegen Massentierhaltung einsetzt.

Klartext - Hintergründe und Wissenswertes zur Agrarpolitik

Gentechnik – ein Milliardenmarkt weckt Begehrlichkeiten

Neue Gentechnik-Verfahren werden gerne als Wunderwaffe zur Bewältigung der Klimakrise und des Hungers gepriesen. Nach den Erkenntnissen vieler Wissenschaftler werden sie allerdings dafür wenig hilfreich sein. Bereits die alte Gentechnik …