Home

Aktuelles, Projekte, Aktionen, Erfolge

Trotz alledem

Das EU-Wahlergebnis war absehbar und doch ziemlich niederschmetternd. Aber Aufgeben ist keine Option, findet unser Autor in einem kurzen Meinungsbeitrag.

Einladung zur Tagung

Rechtsradikale Ideen werden leider auch in einzelnen bäuerlichen Gemeinschaften oder Protestgruppen verbreitet. Eine Tagung für alle Menschen, die Hintergründe besser verstehen möchten und gerne kritische Fragen stellen.

2024-05-21-Green-Deal-01

Eingeknickt

"In den letzten Monaten häuften sich auf europäischer Ebene die schlechten Nachrichten zum Thema Umweltschutz", stellt nicht nur Greenpeace zu Recht fest.

Parkinson durch Glyphosat

Der Kontakt mit Pestiziden soll ein Grund dafür sein, dass Landwirte überproportional häufig an Parkinson erkranken. Glyphosat wurde gerade wieder EU-weit für weitere 10 Jahre zugelassen.

AGA regional

Auch wenn Agrarpolitik meist in Brüssel gemacht wird, wollen wir in dieser Rubrik speziell kurze Nachrichten aus der Landwirtschaft inkl. Klima, Umwelt, Natur und Tierschutz sowie Aktivitäten der AGA in Nordhessen bringen.

Newsletter Juni 2024

Themen u.a.:

  • EU kippt Umweltauflagen
  • Klimastreik in Kassel
  • Petition und Links aus Presse und Web
  • Veranstaltungshinweise
  • Klimaschutz beginnt hier

    Bei den Europawahlen geht es besonders um Agrarpolitik und Umweltschutz. Und das wird immer wieder von rechtskonservativen Kräften blockiert. Wichtig, wählen zu gehen.

    Echte Alternativen

    Höfe und Betriebe aus Nordhessen zeigen, wie zukunftsfähige Landwirtschaft geht. Mehr Infos zum Buch (mit Bestellmöglichkeit) und viele Fotos auf unserer Webseite „Geschichten aus Nordhessen“

    Unsere Lebensgrundlage

    Der Bodenatlas der Heinrich-Böll-Stiftung ist im Januar erschienen. Daten und Fakten und vor allem Argumente für alle, die sich für eine zukunftsfähige Landwirtschaft engagieren. Downoad-Link und Bestellmöglichkeit.

    Häufige Fragen

    Die Aktionsgemeinschaft Agrarwende Nordhessen e.V., kurz AGA-Nordhessen, ist eine Dachorganisation, die sich für eine nachhaltige, bäuerliche, ökologische Landwirtschaft und gegen Massentierhaltung einsetzt.

    Klartext - Hintergründe und Wissenswertes zur Agrarpolitik

    Tagung Landwirtschaft in (rechts-)radikalen Zeiten

    Es ist leider so: Auch völkische Siedlungsgemeinschaften betreiben Landwirtschaft oft auf ökologischer Grundlage. Dabei nutzen sie Natur- und Umweltschutz, um ihr rassistisches und auch antisemitisches Gedankengut zu verbreiten. Selbst in …