Aktiv werden

Aktiv werden

Ziel und Anliegen der AGA ist es, aktiv an der Agrarwende in Nordhessen mitzuarbeiten. Wir treten ein für eine nachhaltige Agrarpolitik und Landwirtschaft, die Mensch, Tier und Umwelt eine lebenswerte Zukunft ermöglicht – in unserer Region und darüber hinaus.

Um diesem Ziel schrittweise immer näher zu kommen, brauchen wir Sie! Denn die AGA-Nordhessen lebt von ihren UnterstützerInnen.

Und es gibt immer etwas zu tun. Wir machen Veranstaltungen, Info-Stände, Ausstellungen und viele weitere Aktionen und Projekte für eine bessere, nachhaltige Landwirtschaft für uns alle. Da braucht es viele Hände, die anpacken, gute Ideen, kreative Köpfe, Organisationstalente, Macher, Denker und einfach jeden, der Lust hat, etwas zu tun anstatt sich zu beschweren.

Expertenwissen in unterschiedlichsten Gebieten für eine unserer Projektgruppen ist genauso wichtig wie helfende Hände und aktive Mitstreiter bei verschiedenen Projekten und Aktionen. Wir brauchen jeden, der sich für unser Thema interessiert und sich gerne dafür engagieren möchte, denn nur gemeinsam können wir auch tatsächlich etwas erreichen.

Die Mitarbeit bei der AGA kann sowohl zeitlich als auch inhaltlich flexibel gestaltet werden. Jeder macht so viel wie er kann und möchte.

Einige der vielen Themen- und Handlungsgebiete, in denen man uns unterstützen kann:

Landwirtschaft, Baurecht, Verwaltungsrecht, Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Grafik, Webdesign, Technik, Schule, Ernährung, Ökologie, Architektur, Biologie, Chemie, Physik, Meteorologie und sehr viel mehr.

Aber auch ganz andere individuelle Talente und Fähigkeiten sind natürlich gerne gesehen. Bringen Sie sich ein für die Agrarwende in Nordhessen!

Ihr erster Schritt: Eine kurze Mail an kontakt@aga-nordhessen.de.

Oder kommen Sie unverbindlich bei unserem nächsten AGA-Forum im UmweltHaus Kassel vorbei, wo wir aktuelle Projekte besprechen und neue Ideen sammeln.